Förderung und Würdigung
Ehrenamtlicher Hospizarbeit
in der Metropolregion Rhein-Neckar

Vorankündigung: "Starke Weggefährten" - Veranstaltungsreihe im April



04.02.13

Themennachmittage zu „Sterben und Tod“ in den Partner-Bildungsinstituten




Im April 2013 veranstaltet die Dietmar Hopp Stiftung in Kooperation mit den drei Partner-Bildungsinstituten im Rahmen der Aktion „Starke Weggefährten“ drei Themennachmittage unter dem Titel „Starke Weggefährten“ – Veranstaltungsreihe über das Sterben und den Tod in Film, Unterhaltung und Literatur:

 

Am 4.04.2013: „Sterben und Tod im Film“
in der Akademie für Gesundheitsberufe Heidelberg
mit Sophie van der Stap („Heute bin ich blond“) und Frauke Hess (RNF-Reportage „Wenn man nur wüsste...“)

 

Am 11.04.2012: „Sterben und Tod in der Unterhaltung“

im Heinrich Pesch Haus, Ludwigshafen

mit Kabarettistin Sabine Schossig-Roevenich und Karikaturen von Heinz Hinse

 

Am 18.04.2012: „Sterben und Tod in der Literatur“

im Odenwald-Institut, Wald-Michelbach

mit Autorin Barbara Pachl-Eberhart ( „4 minus 3“) und Roland Kachler („Meine Trauer wird dich finden“)

 

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 16.30 Uhr. Einlass ist ab 16.00 Uhr.

 

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie hier.

 




zurück