Förderung und Würdigung
Ehrenamtlicher Hospizarbeit
in der Metropolregion Rhein-Neckar

Videos der Aktion »Starke Weggefährten«

 

12.07.2012

»Halbzeitbilanz der Aktion "Starke Weggefährten"« (3:40 Min.)

Viele hundert ehrenamtliche Sterbegegleiter haben bereits das Förderprogramm der Dietmar Hopp Stiftung genutzt und an Seminaren teilgenommen. Angeboten werden die Weiterbildungen am Odenwald-Institut in Wald-Michelbach, am Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen sowie an der Akademie für Gesundheitsberufe in Heidelberg.

 

15.12.2011

»Starke Weggefährten: Rückblick auf die Aktion und Zwischenbilanz« (2:52 Min.)

In einer ersten Zwischenbilanz zeigt sich Stifter Dietmar Hopp sehr zufrieden: „Weiterbildung ist das Rückgrat der segensreichen Tätigkeit der Sterbebegleiter. Umso mehr freue ich mich, wie gerne die Ehrenamtlichen das Angebot annehmen.“ 570 Teilnehmer, also mehr als die Hälfte der rund 1.000 ehrenamtlichen Sterbebegleiter, haben bereits in den ersten neun Monaten (von insgesamt drei Jahren) die von der Dietmar Hopp Stiftung zur Verfügung gestellten Weiterbildungsgutscheine eingelöst.

 

10.10.2011

»Stifter Dietmar Hopp für Aktion „Starke Weggefährten“ mit Ehrenpreis des DHPV ausgezeichnet« (01:44 Min.)

Für sein finanzielles Engagement für Hospizeinrichtungen und die Aktion „Starke Weggefährten“ zur Förderung und Würdigung ehrenamtlicher Hospizarbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar wurde Stifter Dietmar Hopp am 7. Oktober 2011 vom Deutschen Hospiz- und PalliativVerband (DHPV) mit dem Ehrenpreis in der Kategorie „Strukturen und Rahmenbedingungen“ ausgezeichnet.

 

24.11.2010

»Starke Weggefährten: Hospiztag der Metropolregion Rhein-Neckar« (02:24 Min.)

Am 20. November 2010 fand mit dem Hospiztag der Metropolregion Rhein-Neckar der Höhepunkt der Aktion „Starke Weggefährten“ statt. Im Rahmen der Festveranstaltung übergab die Dietmar Hopp Stiftung Weiterbildungsgutscheine im Gesamtwert von 500.000 Euro an Vertreter von 39 ambulanten und stationären Hospizeinrichtungen der Metropolregion Rhein-Neckar.

 

24.11.2010

»Starke Weggefährten - filmisches Porträt über ehrenamtliche Hospizbegleiter« (06:22 Min.)

Der Film „Starke Weggefährten“ des Nachwuchs-Filmemachers Sebastian Natto porträtiert das intensive und erfüllende Ehrenamt Hospizbegleitung. Gedreht wurde der Film im Hospiz Bergstraße in Bensheim.

 

26.04.2010

»Förderaktion „Starke Weggefährten" vorgestellt« (01:40 Min.)

Anlässlich seines 70. Geburtstags stellte Stifter Dietmar Hopp am 26. April 2010 die neue Förderaktion seiner Stiftung „Starke Weggefährten“ vor. Die Aktion würdigt und fördert ehrenamtliche Hospizarbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar. Für Weiterbildungen und Supervision ehrenamtlicher Sterbebegleiter stellt die Dietmar Hopp Stiftung 500.000 Euro in Form von Weiterbildungsgutscheinen zur Verfügung. Überreicht werden die Gutscheine im November beim „Hospiztag der Metropolregion Rhein-Neckar“.

 

26.04.2010

»Starke Weggefährten: Ehrenamtliche sind das Herz der Hospizarbeit« (01:39 Min.)

In der Metropolregion Rhein-Neckar begleiten mehr als 1.000 Menschen ehrenamtlich Schwerstkranke und Sterbende in den letzten Tagen und Stunden. Sterbebegleiter sind für die Sterbenden da, hören zu, führen tiefe und ergreifende Gespräche und sind darüber hinaus Ansprechpartner für die Familien der Patienten. Um die anspruchsvolle und erfüllende Aufgabe zu meistern, sind nach einer guten Basisqualifikation regelmäßige Weiterbildung und Supervision unerlässlich.