Förderung und Würdigung
Ehrenamtlicher Hospizarbeit
in der Metropolregion Rhein-Neckar

Bewerbungsverfahren

 

>>>Die Förderaktion „Starke Weggefährten“ ist abgeschlossen.<<<

 

Die Dietmar Hopp Stiftung hatte im April 2010 mit den ambulanten und stationären Hospizen in der Metropolregion Rhein-Neckar Kontakt aufgenommen und einen Fragebogen verschickt.

 

Um an der Aktion Starke Weggefährten teilzunehmen, mussten folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

 

  • Sitz in der Metropolregion Rhein-Neckar
  • Anerkannte Gemeinnützigkeit (Bestätigung durch das Finanzamt)
  • Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Sterbebegleitern

 

Durch die Teilnahme an der Fragebogen-Aktion hatten sich die Hospizeinrichtungen die Chance auf Teilhabe am Förderprogramm Starke Weggefährten der Dietmar Hopp Stiftung gesichert. Die Aktion Starke Weggefährten förderte und würdigte ehrenamtliche Sterbebegleiter, indem den Hospizvereinen in der Metropolregion Rhein-Neckar Weiterbildungsgutscheine im Gesamtwert von 500.000 Euro zur Verfügung gestellt wurden. Die Gutscheine konnten binnen 3 Jahren bei den Partner-Bildungseinrichtungen der Aktion Starke Weggefährten eingelöst werden.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

 

Dietmar Hopp Stiftung

Raiffeisenstraße 51

68789 St. Leon-Rot

Telefon: 06227 8608550

Telefax: 06227 8608571

info@dietmar-hopp-stiftung.de

www.dietmar-hopp-stiftung.de